Willkommen in den Minebench.de-Minecraftforen.

Item-Pipelines

mcp1_Neon » So 26. Mär 2017, 02:23#31

Kann ein Output ein Item auch diereckt in ein Iput transportieren oder muss zwischen zwei Schaltungen mindestens ein Hopper/Kiste/etc zwischen geschaltet werden?
Bild

Phoenix616 » So 26. Mär 2017, 15:15#32

mcp1_Neon hat geschrieben:Kann ein Output ein Item auch diereckt in ein Iput transportieren oder muss zwischen zwei Schaltungen mindestens ein Hopper/Kiste/etc zwischen geschaltet werden?

Das sollte direkt funktionieren, ja.
Phoenix616 Owner

mcp1_Neon » Di 2. Mai 2017, 16:39#33

Wie ist der /recipe-Befehl, um für Inputs/Outputs nachzusehen, wie man die craftet?
Bild

Lubjan-Mauzi » Di 2. Mai 2017, 18:00#34

mcp1_Neon hat geschrieben:Wie ist der /recipe-Befehl, um für Inputs/Outputs nachzusehen, wie man die craftet?


"/recipe dispenser 2" - Pipe Input
"/recipe dropper 2" - Pipe Output
Phoe irgendwann 2013 hat geschrieben:Bild
Lubjan-Mauzi Admin

mcp1_Neon » Do 4. Mai 2017, 08:08#35

2 Fehler bei den Pipes gefunden.

1: Wenn man an einen leeren Hopper einen Komperater angeschlossen hat und dann den Hopper durch einen Pipe-Output befüllt, erkennt der Komperator den Hopper nicht als gefüllt an und bleibt aus.

2: In einem Hopper ist nur eine Art von Items und er ist fast voll. Er wird über eine Pipe gefüllt. Der Inputt ist randvoll mit diesem item. Anstatt, dass nur die benötigte Mänge übertragen wird, wird ein ganzer Stack übertragen und die Itmes, die nicht mehr in den Hopper passen, gehen verloren.
Bild

mcp1_Neon » Do 4. Mai 2017, 17:36#36

Nachtrag zu Fehler 2:
Er kann umgangen werden, wenn dazwischen noch eine Kiste geschaltet wird, oder ein Ofen das Ziel ist.

Mehr habe ich noch nicht getestet. Aber es scheint so, als gäbe es Komplikationen mit der Tatsache, dass Hopper versuchen aus dem Output Items zu ziehen.
Bild

mcp1_Neon » Do 4. Mai 2017, 18:14#37

Habe mich geirrt. Eine Truhe dazwischen bringt nichts. Keine Ahung, wass ich falsch mache, aber auf dem Creativeserver zieht er immer einen ganzen Stack aus dem Input sobald mehr als 2 Stacks im Input liegen, obwohl nur 4 Items in der Kiste frei sind.
Im Freebuild habe ich das Problem nicht.

PS: Schade, dass ich meine letzte Antwort nicht bearbeiten kopnnte. Sonst hätte ich nur einen Beitrag geschrieben.
Bild

Apop85 » Mo 8. Mai 2017, 01:13#38

Einfach ein Tolles Plugin =)

Hab mal bissl damit rumprobiert und hab bemerkt dass Bögen und Rüstungen nicht ausgefiltert werden können. Hab mir bei nem Skelettspawner ne Anlage gebaut wo man auswählen kann dass gedroppte Rüstungen mittels Bögen als Brennmaterial direkt zu Eisen-/Goldklumpen geschmolzen werden.

Jedoch landen alle Bögen/Rüstungen direkt in der Lootkiste anstatt an entsprechenden Stellen aussortiert zu werden. Egal ob ich ein Output mit entsprechenden Items dran habe oder nicht. Soll das so sein oder ist das ein Fehler?

Farm befindet sich bei -4361 / 23 / 3919 auf der MB 5.0 Freebuildmap

Grüsse Apop

mcp1_Neon » Mo 8. Mai 2017, 06:59#39

An diesem Hinderniss habe ich mir bei meiner Goldfarn auch schon die Zöhne ausgebissen.
Ich habe rausgefunden, dass das Ploblem bei der Haltbarkeit liegt. Verzauberungen werden scheinbar ignoriert beim Sortieren. Jedoch muss das Item, dass sortiert wrrden soll exakt die Haltbarkeit haben, woe das Item im Output. Sonst bleibt es einfach liegen.
Keine Ahnung ob es ein Rehler im Plugin ist oder an Mi ecraft selbst liegt. Ich meine gehöhrt zu habe, dass seit ein paar Versionen die Haltbarkeit nicht mehr zu den NBT-Daten gehören (wie die Verzauberungen) sondern dass es sie wohl irgendwie um eogene Items handelt, je nach Abnutzungsgrad. Kann mich aber auch irren. Aber wenn dem so ist, vielleicht ist das ja der Grund für diesen "Fehler".
Bild

Apop85 » Mo 8. Mai 2017, 13:36#40

So ein Käse :/.

Hast du da irgend ein Workaround dazue rausgefunden? Abgesehen von x Outputs mit allen varianten von abgenützten Bögen/Rüssis ^^

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron