Willkommen in den Minebench.de-Minecraftforen.

Projekt für alle: Die Vernetzung der Welt

J-Gartenzwerg » Sa 1. Feb 2014, 00:00#11

Ich würde dir Tränke geben, steh oft lange da und weiss nicht was ich machen soll, da kann ich dann für dich auch Speedtränke brauen ;)
Ansich finde ich das ganze Projekt echt klasse.
Gruß
JGartenzwerg
Dein Zwerg, dein Freund, dein Knecht in der Not.
SPOILER

Elyryn » Sa 1. Feb 2014, 00:15#12

Raststätten sind ne tolle Idee ^^ Wurde grad im TS auch diskutiert obs als Servershop möglich wäre.

Hier mal weitere Bilder. Habe grade mit Hilfe von vier Leuten und dementsprechend schön viel Chaos den Weg ein paar Kilometer weitergemacht. Einige kleine Verbesserungen werd ich daran aber noch machen, wenn hier Ruhe ist... immer diese Hektik :P

Der Einfachheit und Geschwindigkeit meiner Bauarbeiter halber sind wir erst mal bei Cobble geblieben ;)

Dank geht an mama2875, Er_macht_Chaos, Atom_Alf07 und matheolouis, die den Bau jetzt grade extrem vorangetrieben haben.
Momentan inaktiv... ich hab keine Lust mehr, mich zu ärgern, sobald ich on geh.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Outburst » Sa 1. Feb 2014, 12:50#13

Elyryn hat geschrieben:Outburst hat sich soeben bereiterklärt, dasselbe aus dem Norden zu machen :P bzw von -5600/-9100 in Richtung steigender Z-Koordinate bis zu mir rüber.


So sieht es bei mir aus:
"Wir sehen uns ja sowieso jeden Tag im Teamspeak" ~ Jani
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

der_stuffy » Sa 1. Feb 2014, 13:48#14

Die Idee mit der Vernetzung finde ich auch sehr gut.
Vielleicht können ja dann die verantwortlichen Teammitglieder auch einen Weg in jede Himmelsrichtung von der "Hauptstadt" (Spawn) aus bauen. 1km in jede Richtung ist ja gesichert.

Lord36 » Sa 1. Feb 2014, 15:15#15

ich denke, das lässt sich einrichten :)
Bild
Zu unrecht gebannt? Im Bann-Thread meldet sich niemand? PM me!

Bild
Lord36 Admin

bananensuppe24 » Sa 1. Feb 2014, 15:34#16

coole idee :)
Die Macht der Kartoffel!!!
bananensuppe24 Stammspieler

Elyryn » Sa 1. Feb 2014, 15:44#17

Für Raststätten haben matheolouis und ich uns heute folgendes überlegt:
Alle 2 km scheint eine gute Entfernung zu sein. Zu Füß auf jeden Fall und auch mit dem Pferd dauerts ne Weile.
Eine Gaststube / Restaurant / was zum Essen kaufen
Eventuell eine Art kleines Motel / Zimmer im Obergeschoss mit Betten ?
Einen Stall, oder etwas, wo berittene Reisende ihre Pferde für die Dauer des Besuches unterstellen können
Möglicherweise eine Schmiede / Waffenkammer / Shop um sich wieder etwas wehrhafter für den weiteren Marsch zu machen.
Geschwindigkeitstränke in einem solchen Shop

Wie viel davon möglich und eventuell sogar als Servershops möglich sind *zu zaiyers schiel* werden wir dann sehen. Ich bau im Moment gerade an der ersten Raststätte 2 km von meiner Stadt entfern und probier ein wenig rum ;)

Ich habe einen Teil des gestern nacht noch gebauten Weges etwas verschönert. Gibt also schon jetzt neue Bilder.
Momentan inaktiv... ich hab keine Lust mehr, mich zu ärgern, sobald ich on geh.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Mediens » Sa 1. Feb 2014, 16:19#18

Das mit dem Servershop ist so eine Sache... Wir haben nicht ohne Grund die kaufbaren Items reduziert.
Ich denke, die Raststätten etc. sollten von Spielern betrieben werden. Da es sich hier ja eher um ein Spielerprojekt handelt.
Die Wege vom Spawn aus werden natürlich vom Team erstellt, weil euch da die nötigen Baurechte fehlen :D
Jedoch auch hier würde ich erst abwarten bis die Straßen soweit an den Spawn gebaut sind.

Outburst » Sa 1. Feb 2014, 17:13#19

Dann folgender Vorschlag:
Wir wenden uns erstmal den Wegen zu (Hauptwegen) zu, dann den Raststätten, da diese nicht zwingend notwendig sind.
Allerdings könnte ich ne Doppelkiste Geschw Tränke (Wurftränke währen für mehrere leute besser) zusteuern und meine Bävkerei ist auch noch nicht ausgeräumt (Brot, Kuchen, Kekse, Kürbiskuchen, etc)
"Wir sehen uns ja sowieso jeden Tag im Teamspeak" ~ Jani

Elyryn » Sa 1. Feb 2014, 18:27#20

Die erste Raststätte haben wir noch eben fertig gemacht. Jetzt gehts an die weiteren Wege ;)

Nachdem sich heute auch tillman gemeldet hat und von seiner Ecke aus sich mit uns allen verbinden möchte, habe ich überlegt, dass wir eventuell bald Straßennamen brauchen, damit man Wege auch erklären kann ^^ Also jeder der eine Straße baut, darf sich schon mal namen dafür überlegen. Später werde ich wohl auch mal eine grobe Straßenkarte machen :P
Momentan inaktiv... ich hab keine Lust mehr, mich zu ärgern, sobald ich on geh.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common Crawl [Bot] und 30 Gäste