Willkommen in den Minebench.de-Minecraftforen.

NoWorkers Goldfarmen AG

NoWorker » Mi 15. Okt 2014, 19:36#1

Hallo liebe Minbenchler ich bin schon lange an zwei neuen Goldfarmen unter meinem Haus am planen und schon ein wenig am Bauen da ich aber ca 100 Stacks Obsidian brauche und ein riesen Loch buddeln muss brauche ich dabei ein wenig Hilfe ihr könnt wie der name schon sagt ,,Akzien,, an der Goldfarm bekommen damit meine ich das ihr Obsidian spendet es gibt einige vorgaben: Ihr müsst mindestens 5 Stacks Obsidian spenden damit ihr überhaupt aus die ,,Liste,, (zu der ich gleich komme) rauf geschrieben werdet. Ich brauche dazu auch noch ein Paar leute die mir helfen das riesige Loch auszuheben. Bauen werde ich die Farm alleine da das recht aufwändig ist aber zumteil darf man sich nicht allzu vermessen. So kommen wir zu der ,,Liste,, die Liste ist zurzeit ein Buch welches aber später zu einer Tafel geändert wird undzwar jeder der Obsidian spendet kommt auf die Tafel und die Tafel wird so gemacht der der am meisten gespendet hat ist zu oberstert dann weiter runter. Nun die frage was bringt mir es mehr zu Spenden? Nun ja wenn ihr mehr spendet dürft ihr andere Leute die unter euch sind von der Goldfarm wegschicken. Es gibt ja auch 2 Farmen also können diese dann rüber zu der anderen also wild ist es nicht ;) So was das Loch buddeln betrifft wenn ihr helft das Loch Buddeln habt ihr + 10 Stacks Obsidian was dann noch recht viel ist. Wie könnt ihr Spenden schreibt mir einfach ingame eine Mail oder hier im forum wie viel ihr spenden wollt wenn ihr dann ingame seit könnt ihr es bei mir abgeben wenn ich auch mal da bin fürs buddeln am besten mich einfach ingame anschreiben, weitere Fragen könnt ihr auch Ingame per Mail oder ganz einfach hier unter dem Theard stellen. Dazu will ich sagen Spenden ist keine Pflicht!

Lg NoWorker
NoWorker :3 Seit März 2014 auf Minebench <3

VirusBaer04 » Mi 15. Okt 2014, 20:33#2

Hey

An sich ne ganz gute Idee, aber das mit dem "den und den" wegschicken, weil "der andere" mehr gespendet hat, ist blöd, da muss man bedenken, viele haben da nicht die Mittel, genug Obsidian abzubauen, und selbst wenn jemand so gütig ist, und demjenigen den Vortritt gewährt, hätte ich an deiner Stelle immer noch ein schlechtes Gewissen... :/
Und:
Ich spende auch was, muss mal sehen was ich so zusammenkratzen kann ^^

LG Virus

(P.S.: Schreib doch nächstes Mal mit Kommata, so ist der Text anstrengend zu lesen ;) )
Bild
VirusBaer04 Stammspieler

NoWorker » Mi 15. Okt 2014, 20:44#3

Hey Virus nunja irgendeinen Vorteil muss man ja haben wenn man mehr Spendet ich hätte zwar eine Idee undzwar ist überhalb der Goldfarm eine Riesen Farm von mir :D da könnte ich die leute dann gratis Farmen lassen wäre ne möglichkeit sofern sie mehr als Kp 15 Stacks Spenden wie fändet ihr sowas? Schreibts einfach mal unter den Beitrag
LG
NoWorker :3 Seit März 2014 auf Minebench <3

Spargelbauer » Mi 15. Okt 2014, 21:55#4

Ich möchte dich auf die neue Obsidian-Verordnung vom A-Team aufmerksam machen:

Das Farmen von Obsidian, gleich der Methode, ist in Mengen ab 32 Stück nur mit Zustimmung des A-Teams erlaubt. Diese Verordnung dient zur Entlastung des Servers, da Goldfarmen, wie du sie planst, den Server belasten. Das A-Team wird den Verlauf deines Projektes beobachten und bei einer zu hohen Serverbelastung eingreifen.

mfg
Faceman

ps: B.A. fährt auch nicht immer nur auf den Straßen......
Es ist kein Steinschlag, wenn ich dich mit einem Steinschlag!
Spargelbauer Staff

NoWorker » Mi 15. Okt 2014, 22:52#5

Schön für dich aber leider steht das nirgends in den Regeln und dem A-Team gehört der Server nicht Spargel ich hab gerade angefangen das A-Team witzig zu finden bitte versau es so nicht.
Ps: Das was Phoenix sagte sollteste dir mal hinter die ohren schreiben ich zitiere : ,,Wenn NoWorker sowas nicht witzig findet lasst ihn bitte,, deshalb will ich jetzt nicht schonwieder einen streit mit euch anfangen. Noch was was die Goldfarmen betrifft leider laggen die Null! Ich bin bei mir zuhause und es laggt übelst warum? wegen den 5 Beacons die ich da stehen habe ich verursachen Laggs bei meinem Client sonst nirgends.

LG NoWorker und noch was sachen wie das Auto da finde ich inzwischen witzig und auch nett gemeint ;) aber ihr habt keinem Spieler was vorzuschreiben es sei denn Pablo sagt es und es ist nach den Regeln gerichtet oder in einem Event.
NoWorker :3 Seit März 2014 auf Minebench <3

Spargelbauer » Mi 15. Okt 2014, 23:08#6

da ich deine antwort nicht allzu ernst nehmen soll würde ich vorschlagen das du sämtliche beiträge vom a-team genau so betrachtest. das a-team ist eine gruppe von "durchgeknallten leuten" die man nicht immer für voll nehmen sollte.
Es ist kein Steinschlag, wenn ich dich mit einem Steinschlag!
Spargelbauer Staff

nocturncat » Do 16. Okt 2014, 11:47#7

um einiges klarzustellen

1.)pablos ist NICHT das einzige teammitglied.

2.) bist du dir dessen bewusst in welchen mengen du da sprichst? 100 stacks obsi? 6400 stück? udn ein spieler hat dir min. 320 stück obsi zu bringen um überhaupt auf eine liste zu kommen?

3.) dein text im bezug auf "wer höher in der liste ist kann einen der niedriger ist von der goldfarm verjagen". wenn es zu einem streitfaktor kommt...wer klärt das dann? du? und wenn der spieler bockig ist..was dann? definitiv werd ich für meinen teil dann solche PE's mit "ja spieler A geht nicht weg da er in der "liste" niedriger ist" oder ähnliches nicht bearbeiten bzw sie löschen.
begründung: mit so etwas ist streit quasi vorprogrammiert und das team hat gewiss andere sachen zu tun als ein paarmal am tag eure streits zu schlichten.

4.)bei einer goldfarm in DEM ausmaß kann man nicht merh von blossen "ja ich farm wegen zierblöcken" und dergleichen sprechen..das ist reine profitmacherei...unterstütze ich ebenso nicht.

5.) im bezug auf dein "widerspricht nicht den regeln" :

a)"Baue ansehnliche Bauwerke und verschandle nicht die Landschaft"
ne goldfarm ist alles andere als ansehnlich ...da du dafür auch noch ein megaloch aushebst...ist es verschandelung pur
b)"Belaste den Server nicht unnötig (zB. durch Clocks oder Sammelfarmen)"
entgegen allen sprüchen..ist eine goldfarm, insbesondere in der größe eine tatsächliche last..wenn auch nicht in dem ausmaße wie ne clock oder ne sammelfarm. der faktor der maßgeblich dazukommt ist..das es durch die menge an schwirrenden protalen zu massiven frameeinbrüchen bei den spielern in der nähe kommen kann...was den spielefluß derjenigen beeinträchtigt dir im grunde ihr kleines häuschen am server bauen wollen..

6.) was ihr immer vergesst ist das goldfarmen WEDER erlaubt NOCH verboten sind..sie sind momentan in einer grauzone...sie sind GEDULDET...übertreibt ihr es...werden wir handeln.

fazit:minebench ist ein survival server..der grundgedanke ist das spieler ihr häuschen/stadt/dorf/statue whatever bauen..sich von creepern umbashen lassen..minen gehen..mit zwei stacks dia's von lava überrascht werden..oder vom enderdrachen gemampft werden. er ist definitiv KEIN server in dem man mittels farmen udn sonstiges zum handelsmagnat aufsteigt oder der reichste spieler in minebench wird.
sollten wir einmal die goldfarmen wirklich verbieten und spieler leaven mit DER begründung, sind sie von anfang an falsch am server.

es ist im grunde deine sache ob du sie baust oder nicht,..das werden wir dir nicht vorschreiben, bzw verbieten..nur wird das team dich auch nicht dabei untersützen...das sollte dir gewiss sein....

so long
cat
nocturncat Stammspieler

nimen99 » Do 16. Okt 2014, 14:25#8

Ansich finde ich die idee einer öffentlichen goldfarm git, da dann nicht jrder eine eigene Baut und somit weniger laggs verursacht werden. Aber wofür braucht man dann gleich 2 Farmen. 1 Farm reicht doch.
"Wer ist denn dieser Peter Sellerie?"
nimen99 Stammspieler

NoWorker » Do 16. Okt 2014, 17:39#9

Hi kathzi das ist ja eine Menge was du geschrieben hast

Ok meine Antwort dazu zaiyers hat bei meiner alten Goldfarm reklamiert da sie die Landschaft verschandelt hat deshalb baue ich sie jetzt am rand der Map unter der Erde so die keiner stört dazu ist die in einem recht hässlichen Biom (finde ich) so was das mit den 5 Stacks betrifft ja es ist eine Menge aber man kriegt das in einer Obsi farm ca in 15 Min hin ich baue auch eine mit nem Beacon Eile II dazu. Was die laggs betrifft elpum hat zu mir mal gesagt Beacons produzieren bei mir Laggs aber sie schaden nicht dem Server, also denke ich das Goldfarmen dem Server nicht schaden da es ja nur bei mir Laggt. Wegen der Liste, ich habe das ja schon oben geschrieben das ich das ändere… wegen der Verschandelung noch etwas, wenn ich eine grosse Höhle unter meinem Haus aushebe ist das ja meine Sache dazu ist alles da gesichert. Falls ich etwas von deinen Punkten nicht erwähnt habe schreibe ich das noch.

LG
NoWorker :3 Seit März 2014 auf Minebench <3

NoWorker » Do 16. Okt 2014, 17:41#10

So zu dir nimen

Da denke noch recht viele mitmachen ist es besser 2 zu haben falls eine besetzt ist.ü
NoWorker :3 Seit März 2014 auf Minebench <3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common Crawl [Bot] und 26 Gäste