Willkommen in den Minebench.de-Minecraftforen.

Zurückkehrender Spieler mit großem Projekt

Forumsregeln
Bitte lest diesen Beitrag bevor ihr einen Antrag schreibt!
• Seite 1 von 1

Ryudo_EX » Di 2. Jun 2020, 23:07#1

Hallo Leute.

Ich weiss nicht wie aktiv dieser Server noch ist. Ich war vor einigen Jahren ein aktives Mitglied im Freebuild mit einem sehr großem Projekt welches ihr im Archiv bei der Freebuild-overworld-4 auf den Koordinaten ca bei 4700,5000 bestaunen könnt. Dieses Projekt war damals eine extreme Farmarbeit mit um die 1 Million Steine. Leider bin ich nicht ganz fertig geworden bis ich vom Real Life eingeholt wurde. Lange Rede kurzer Sinn, ich habe nun wieder mehr Zeit und würde besagtes Projekt gerne beenden. Daher wollte ich fragen ob es möglich wäre dieses Projekt auf den aktuellen Freebuild in ein leeres Areal zu transportieren. Ich weiss dass es damals eine Zeitspanne gab in der man das gewünschte Areal transferien konnte. Leider war ich zu diesem Zeitpunkt schon gar nicht mehr online und konnte mein Shogun-Schloss nicht retten.

Über eine positive Antwort würde ich mich freuen da ich der Meinung bin, dass es das Projekt wert ist gerettet zu werden.

Ryudo_EX » Do 11. Jun 2020, 22:35#2

Nach über einer Woche keine Antwort, beantwortet mir meine Frage nach der Aktivität des Servers.
Leider gibt es ohne das Bauprojekt für mich keinen Anreiz zu Minebench zurück zu kehren. Ich wünsche von daher allen hier noch Anwesenden eine tolle Zeit und hoffe das der Server nicht noch mehr Spieler verliert.

Topic kann geschlossen werden.


P.S.: Wer Zugang zum Archiv hat, kann sich trotzdem gerne meine japanische Burg und die darin versteckten Geheimnisse ansehen ;)

Phoenix616 » Do 11. Jun 2020, 23:06#3

Es tut mir leid, dass wir dir bis jetzt noch nicht geantwortet haben. Wie du bereits erwähnt hast ist die Kopierzeit für die alten Welten bereits vorbei, allerdings machen wir bei Großprojekten und anderen hochwertigen, unfertigen Projekten auch durchaus eine Ausnahme, praktisch wäre dazu eine Vorstellung des Projekts im entsprechenden Foren-Bereich nach den Kopierantrag-Guidelines gewesen, allerdings brauchst du jetzt nicht nochmal extra einen separaten Beitrag erstellen, ich hab ihn mal verschoben :)

Vllt. könntest du aber noch ein paar mehr Infos (vor allem über die weiteren Pläne des Projektes) bereitstellen und ob es für dich in Ordnung wäre wenn es eher in eine passende Themenwelt kopiert wird (in deinem Fall wahrscheinlich die Festungswelt) da wir eher ungern auf nicht-dauerhafte Freebuild-Welten kopieren möchten.
Phoenix616 Owner

Ryudo_EX » Sa 13. Jun 2020, 09:39#4

Wow, da bin ich ja froh doch noch einmal reingeschaut zu haben. Das einzige was mir wichtig wäre bei dem Transfer ist dass ich nicht im creative mode lande. Das Projekt entstand als Herausforderung, mit normalem gefarme ein 4 Millionen Steine Projekt zu erstellen. Da ich völlig alleine daran baue hat es Monate bis zur 50% Marke gedauert. Ich würde den Aspekt des selbst beschafften Baumaterial gerne beibehalten. Solange die Festungswelt diesen Anspruch erfüllt bin ich gerne mit dem Transfer einverstanden.

Phoenix616 » So 14. Jun 2020, 13:58#5

Keine Sorge, die Festungswelt und alle anderen Themenwelten auf dem Freebuildserver sind komplett im Survival. Wäre gut wenn du dir auf der Karte noch ein paar Ziel-Koordinaten aussuchst die dir gefallen würden. (Am Einfachsten würde es ja sein die Insel irgendwo ins Wasser zu kopieren, wie weit weg vom Land ist dabei natürlich dirt überlassen)
Phoenix616 Owner

Ryudo_EX » Mi 17. Jun 2020, 15:36#6

Ok, nach langem hin und her Überlegen habe ich mir nun den Punkt X: 1200, Z: -2055 auf der Festungsweltkarte ausgesucht. Dieser Punkt ist equidistant zu allen Biomen die ich für Materialbeschaffung benötige und mitten im Wasser. Transferiert, wenn möglich, sollte werden die Burg und die zwei fertigen Pagoden/Teehäuser (erkennbar an den Netherbrickdächern und den Smaragdblöcken im Dach)

Alles andere kann gerne ignoriert werden da es sich dabei nicht um meine Gebäude handelt sondern um Gebäude von damaligen Gästen.

Vielen dank noch einmal dass ihr mir die Chance gebt das Projekt zu einem Abschluss zu bringen.

Phoenix616 » Do 18. Jun 2020, 02:05#7

Projekt wurde kopiert. Hab dir mal deinen Homepunkt dort hin gesetzt :)
Phoenix616 Owner
• Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron