Willkommen in den Minebench.de-Minecraftforen.

Wüstendorf mir Basar

• Seite 1 von 1

MushRooMfunGhi » Mo 13. Feb 2017, 22:52#1

https://www.minebench.de/map/#/-4714/64/1137/-2/1/0

Ich würde hier gerne ein öffentliches Dorf zu Verfügung stellen. Natürlich mit Dorfbewohnern. Als Hommage an die Mall von Apop, nur ne Nummer kleiner und "natürlicher". Dafür würde ich gerne ein Portal im Portalhaus zur Verfügung stellen, welches für jedermann zugänglich sein soll. Zu den Dorfbewohner habe ich allerdings noch eine Frage, wenn diese für alle Mitspieler zugänglich gehalten werden, zählen diese dann auch zu den 20 "Tieren" die man besitzen darf? Ich weiß nicht ob Apop seine Mall mit Hilfe anderer Spieler ermöglichte hatte. Ich wollte einfach einmal ein Dorf selber bauen, wäre halt schade, wenn es nicht besiedelt wäre sondern überall nur Amorstand-Siedler wären. Daneben würde ich dann gerne einen Basar errichten. bzw. einen Wüstengflohmarkt, auf dem auch jeder Spieler seine Kisten erstellen können soll. Tricki wird es dann ja nur für mich wegen der Kistenrechte. Ich denke da an die Metro, doch ich selber kann die einzelnen Blöcke ja nicht verwalten und da andren Mitspielern ermöglichen Ihre Kisten zu setzen. Jetzt weiß ich mir grade keine Idee. Wenn die Shops dann leer sind, kann ich die ja auch nicht einfach neu setzten. Aufjedenfall würde ich mich über ne Meinung vom Team und natürlich auch von euch Mitspielern freuen. Evtl. so, dass ich alle zwei/drei Wochen einen Flohmarkt veranstalte und dann temporär an die Verkäufer Baurechte auf dem GS gegen ne Gebühr von 10B vergebe?! Was haltet Ihr davon? Nur um mal so die ersten Ideen mit euch zu teilen.

Grüße ShrooM
Grüße ShrooM

(die sind nicht von mir XD)
unbekannt hat geschrieben:Ich wurde vor einigen Monaten gebannt, weil ich den Server Beleidigt habe und ich diese Entscheidung bereue...

unbekannt hat geschrieben:Dann würde ich mein Spargel gegen Steaks tauschen.
• Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Common Crawl [Bot] und 15 Gäste