Willkommen in den Minebench.de-Minecraftforen.

Farmen bei der Farm

• Seite 1 von 1

DavidCat123 » Sa 23. Dez 2017, 10:51#1

Hallo Liebe Leser und Leserinnen

Ich dachte mir man könnte bei den Farmen (/Warp Farmen) eine Erweiterung bauen. Also ich komme jetzt zum Punkt.

Man könnte dort Weizen, Kartoffeln, Karotten usw. Anpflanzen. Weill evtl. ein paar nicht so Lust haben selber Farmen zu bauen. Ich würde auch alles Organisieren und planen. Wenn man etwas aberntet muss man es auch wieder nachpflanzen. Ich glaube es würde für Anfänger sehr fiel helfen damit sie nicht verhungern oder so. Wenn das Team es mir erlauben würde, würde ich es bauen. Die Größe wüde etwa 20*20 Blöcke sein.

Es werden nur Sachen angepflanzt die auch in der normalen welt wachsen. Also keine netherwarzen und korusfrüchte. :D

Ich bitte euch um Rückmeldungen wenn ihr tipps habt.

Liebe Grüße
David

Phoenix616 » Sa 23. Dez 2017, 23:46#2

Thema in besseren Bereich verschoben

Die Farmen sind in erster Linie dazu da damit Rohstoffe nicht in einer Art und Weise abgebaut werden müssen die die Welt zerstört. (dh. Wälder, Wüsten, etc.) Essensfarmen (in dem Fall Tiere) wurden schonmal abgeschafft um den Spielerhandel anzukurbeln, inzwischen kann man recht gut jegliches Essen in der Metro kaufen. Ich glaube nicht dass es zusätzlich noch öffentliche Farmen geben muss die jeder auch recht simpel selber bauen könnte. (Oder bei einem Mitspieler fragen könnte)
Phoenix616 Owner
• Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron