Willkommen in den Minebench.de-Minecraftforen.

Mob-Farmwelt als Themenwelt

• Seite 1 von 1

MushRooMfunGhi » Sa 2. Mai 2020, 17:06#1

Hallo Ihr´s

ich hatte heute eine Idee die ich mal vorschlagen möchte.

Wie wäre es, wenn man eine extra (Flat)Themen-Welt öffnet, auf der man nur Mobfarmen und diverse andere Farmen baut. Keine Ahnung, wie sich das auf die Serverleistungen ausüben könnte. Aber könnte man solch eine Map nicht evtl. auch immer an neue MCVersionen anpassen? z. B.Erst eine kleine Map erstellen und die dann bei Bedarf vergrößern. Meine Überlegung ist, dass man dadurch evtl. die Performance aber auch die Ansehlichkeit auf der Freebuild verbessern könnte. Nicht das ich damit sagen will, eins davon wäre schlecht :).

Man könnte am Spawnpoint ein Portalhaus/platz errichten, wo man sich dann Portale, zu seinen Farmen, hinstellt.

Naja, nur mal so eine Idee.

Grüße
ShrooM
Grüße ShrooM

(die sind nicht von mir XD)
unbekannt hat geschrieben:Ich wurde vor einigen Monaten gebannt, weil ich den Server Beleidigt habe und ich diese Entscheidung bereue...

unbekannt hat geschrieben:Dann würde ich mein Spargel gegen Steaks tauschen.

Grafnus » So 3. Mai 2020, 12:34#2

Hallo MushRooMfunGhi, Hallo zusammen,

Ich glaube nicht das eine extra Welt für Mobfarmen den Server entlasten würde. Dadurch das die Farmen dann alle beisammen stehen würden, ist die Wahrscheinlichkeit das man am Ende nicht nur seine Eigene Mobfarm läd, sondern auch noch andere von anderen Spielern recht hoch. Damit würde man den Server dann nicht entlasten, sondern eher belasten.

Zu dem ist das verunstalten der Landschaft in den Minebench Regeln schon geregelt. Es ist darauf zu achten das die Bauwerke nicht nur funktional sind, sondern auch weinen gewissen optischen Reiz.
Wir haben unsere Farm zum Beispiel so ausgebaut das sie gut aussieht.

Mit freundlichen Grüßen
Grafnus

Viduality » Mi 6. Mai 2020, 17:13#3

Hallo MushRooMfunGhi,

danke für deinen Vorschlag!
Wir haben uns intern ein paar Gedanken dazu gemacht, allerdings wird die Welt so leider nicht umsetzbar sein.

Der Hauptgrund liegt darin, dass es zu Serverlaggs kommen würde. Wie auch Grafnus schon meinte, würde eine Welt mit vielen gleichzeitig aktiven Farmen den Server stark belasten.
Prinzipiell sind Farmen weiterhin am besten in den Freebuild-Welten aufgehoben. Und wer keine rießige Farm neben seinem Anwesen stehen haben will, der kann die Farm ja auch schön integrieren oder verkleiden. :D

Grüße
Vidu
Viduality Guard

MushRooMfunGhi » Mi 6. Mai 2020, 20:59#4

Ja schade, dachte ich mir im Grunde auch schon. Aber schön, dass Ihr Euch Gedanken gemacht habt.

Grüße ShrooM
Grüße ShrooM

(die sind nicht von mir XD)
unbekannt hat geschrieben:Ich wurde vor einigen Monaten gebannt, weil ich den Server Beleidigt habe und ich diese Entscheidung bereue...

unbekannt hat geschrieben:Dann würde ich mein Spargel gegen Steaks tauschen.
• Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste