Willkommen in den Minebench.de-Minecraftforen.

24/7 Online sein nur für Metro????

Ifinja » So 4. Okt 2015, 17:57#1

Hey, ist es jetzt die neue Teammode Shops aus der Metro zu entfernen nur weil sie gerade mal 12 Std. nicht aufgefüllt waren? Ich habe jeden Tag aufgefüllt (Diashop)...komme on, weil ich RL verhindert war und Juhu..Shop entfernt !!!!
Ihr solltet mal dringend eure Prinzip überdenken... all die anderen Shops die seit Monaten bestehen bleiben, trotz dass der Spieler bereits gebannt oder inaktiv ist nehmen ja auch aktiven! Spielern die Möglichkeit, dort Shops zu bekommen. Finde sowas einfach lächerlich.
Das derzeitige Prinzip schützt inaktive Leute und zwingt aktive Spieler permanent ihren Shop zu überwachen, obwohl diese ja schon zeitnah immer auffüllen ( sowie ich).
Die Altstadt-Shops sind durch die Bank weg zu ca. 60% leer..oder Shops stehen seit Monaten unbebaut rum oder sind nichtmal volleendet.
Vllt. erstmal da aufräumen bevor man nach 10 Std. Inaktivität ( man muss ja auch mal schlafen etc. )
den Shop eines Spielers frei gibt, obwohl dieser aktiv nachfüllt und spielt!!!!!!


PS: Über ein Feedback würde ich mich freuen.

Gruss

Ifi

nocturncat » So 4. Okt 2015, 18:09#2

hallo ifi...

folgendes zur metro...

vorgehensweise ist jene...spieler geht zu einer shopkiste...merkt "oha sie ist leer" udn schreibt eine PE mit "leer".

staff portet sie hin...überprüft ob sie wirklich leer ist ..udn knallt ein neues verkaufschild hin.
udn das..unabhängig davon..ob der spieler on ist..off ist ..12 24 oder 48 std offline ist.

die metro ist eine handelsbasis für jeden spieler...unanhängig davon ob die person nen eigenen shop hat oder nicht.
bei der masse an truhen ist es uns au ned möglich jeden tag alle kisten zu überprüfen. deswegen über das PE system.
da dieses system für euch spieler gratis ist...besteht natürlich auch kein vorrausrecht für etweilige shopplätze und so weiter..

udn erlich..wir kucken au ned wie lange ein spieler schon off ist oder fragen "hey füllsu ihn auf?"

was die altstadt betrifft...wenn du solche shops oder bauplätze findest..schreib einfach ne pe davor...sollte ein spieler wirklich seit 6 monaten off sein und da nichts gebaut haben..überprüfen wir das..udn handeln dementsprechend

hoffe dir damit geholfen zu haben

lg
cat
nocturncat Stammspieler

Ifinja » So 4. Okt 2015, 18:31#3

nocturncat hat geschrieben:hallo ifi...

folgendes zur metro...

vorgehensweise ist jene...spieler geht zu einer shopkiste...merkt "oha sie ist leer" udn schreibt eine PE mit "leer".

staff portet sie hin...überprüft ob sie wirklich leer ist ..udn knallt ein neues verkaufschild hin.
udn das..unabhängig davon..ob der spieler on ist..off ist ..12 24 oder 48 std offline ist.

die metro ist eine handelsbasis für jeden spieler...unanhängig davon ob die person nen eigenen shop hat oder nicht.
bei der masse an truhen ist es uns au ned möglich jeden tag alle kisten zu überprüfen. deswegen über das PE system.
da dieses system für euch spieler gratis ist...besteht natürlich auch kein vorrausrecht für etweilige shopplätze und so weiter..

udn erlich..wir kucken au ned wie lange ein spieler schon off ist oder fragen "hey füllsu ihn auf?"

was die altstadt betrifft...wenn du solche shops oder bauplätze findest..schreib einfach ne pe davor...sollte ein spieler wirklich seit 6 monaten off sein und da nichts gebaut haben..überprüfen wir das..udn handeln dementsprechend

hoffe dir damit geholfen zu haben

lg
cat




Hey Katze,

gut erklärt dennoch bin ich damit absolut nicht einverstanden.
Mal ganz ehrlich gebt doch jedem Spieler einfach OP-Rechte dann kann jeder für sich selber sorgen.
Für mich ist ein bestehendes Serverteam dafür da dass bestehende Elemente des Servers ( Altstadt, Metro etc.) kontrolliert und up to Date gehalten werden. Aber leider ist dies hier nicht der Fall, denn das Team verlässt sich nur auf das PE System und agiert nach diesem.
Es kann nicht angehen, dass Shops geschützt werden, deren Besitzer bereits mehrere Monate inaktiv /offline sind, nur weil sich noch Items in dessen Handelsshop's befinden; und bei denen die gerade mal leer wurden einfach der Abriss vollzogen wird.
Nach einem gut funktionieredem Arbeitsschema sieht das für mich hier nicht aus.

Gruss

Ifi

Florian » So 4. Okt 2015, 20:05#4

Hallo Ifi.

Nur weil jemand mal (auch Monate) inaktiv ist, nimmt man ihm doch nicht gleich alles weg? Vor allem versteht ich nicht warum DU! Wegen so einer kleinen Sache - einem Shop der in wenigen Sekunden erstellt ist - rummotzt, und dich (mal wieder) über das ganze Server Team aufregst. Was ja kein Einzelfall ist.


- Dire.
SPOILER

;)
Florian Eventmanager

Phoenix616 » So 4. Okt 2015, 21:24#5

Die Metro ist für Shops da die Items beinhalten. Shops die keine Items beinhalten werden entfernt. Solange ein Shop Items beinhaltet sind sie für andere Spieler immernoch nutzbar, dh. ein Spieler der gerade nach diesem Item sucht wird es auch noch finden.

Natürlich ist es unschön wenn eine Kategorie nur von Shops gebannter/inaktiver Spieler voll ist. In so einem Fall darf auch gerne ein Ticket erstellt werden - eine dauerhafte Kontrolle aller Metroshops in den Kategorien durch Teamler ist bei der Menge eher nicht machbar.

Und ja, wenn alle es schaffen würden keinen Mist mit OP-Rechten zu machen dann würden wir die auch einfach an alle vergeben, nur leider sind nunmal nicht alle so vernünftig. Daher bieten wir euch den begrenzten Zugang zu erweiterten Rechte durch unsere Mithilfe an, und der beste Weg diese anzufordern ist nunmal das Ticketsystem...

Ach und zu den Shops: Es ist momentan technisch nicht möglich rauszufinden seit wann der Shop leer ist, daher entfernen wir lieber mal einen zuviel um wieder Platz für neue zu machen als ewig darauf zu warten ob der Shop nachgefüllt wird. (Dafür sind ja auch irgendwo die Shop-GS da)
Phoenix616 Owner

Ifinja » Mo 5. Okt 2015, 01:48#6

Erstmal zu Phoenix:

Ok, das mit dem nutzbar kann ich nachvollziehen und stimme dir da auch zu. Klar sollte ein Angebot da sein, wenn auch die Nachfrage vorhanden ist. Allerdings finde ich, dass man da auch in der Kategorie unterscheiden sollte. Diashops in der Metro sind sehr gefragt und werden auch von den meisten ziemlich aktiv genutzt. Von daher finde ich es nicht sonderlich effizient inaktive (teils über Monate hinweg) Shops stehen zu lassen, wenn doch die Nachfrage von aktiven Spielern so hoch ist, einen Shop zu besitzen. Dagegen stört es wahrscheinlich eher weniger Leute, wenn solch inaktive Shops mal in der Spalte Holz oder Wolle vorhanden sind (als Beispiel).
Ebenso finde ich es ein wenig ungerecht, wenn ein Spieler in einer Kategorie mehr als 2 Shops besitzt. Dann möchten sich diese Personen doch bitte einen Altstadtshop bauen und nicht mehr als 2 Plätze einer Kategorie für sich beanspruchen.

Ebenfalls zustimmen muss ich dir was die unvernünftigen Spieler angeht. Viele würden mit Op-Rechten wohl eher schlecht als recht umgehen. War auch eher als rhetorisches Argument gedacht.

Ich finde einfach, dass das derzeitige Prinzip der Metro teils zu allgemein ist und sich nicht an den Bedürfnissen der Masse orientiert. Und da sind nunmal gerade Diashops am gefragtesten, gefolgt von anderen Erzen usw.



Zu Dire:

Es geht nicht darum, Spielern einfach etwas wegzunehmen. Auch beschwere ich mich nicht über das ganze Serverteam, sondern versuche lediglich, Kritik zu üben, wo ich Platz dafür sehe. Irgendwie ist dir der Sinn meiner Aussage wohl entgangen.
Und da du ja meinst, auf der persönlichen Schiene fahren zu müssen:
Du hast dich unter einer Minute frei geschaltet und dabei wohl die Regeln nicht gelesen, hm? Ansonsten wäre nicht allgemein bekannt, wieviele Banns du schon mit dir rumträgst und warum du kein Stammi bist.
Also halt mal schön den Ball flach, wenn du nichts konstruktives von dir zu geben hast.

Gruss
Ifi

Florian » Mo 5. Okt 2015, 05:49#7

Zu dem in unter einer Minute frei geschaltet: Das war nicht meine eigentliche Freischaltung ... Warum/wieso soll/will ich nicht sagen. Zum Rest will ich nichts sagen. :-)
SPOILER

;)
Florian Eventmanager

Outburst » Mo 5. Okt 2015, 11:47#8

Ifinja hat geschrieben:sondern versuche lediglich, Kritik zu üben, wo ich Platz dafür sehe

Kritik und vor allem konstruktive Kritik sind ja immer sehr gern gesehen, aber zb die Aussage,
Ifinja hat geschrieben:Also halt mal schön den Ball flach, wenn du nichts konstruktives von dir zu geben hast.

also der pers. Angriff auf dire oder allgemein andere Spieler muss wirklich nicht hier in diesen Threat.

Nunja
Ich verstehe nicht, wieso du dich hier so aufregst. Ob du nun alle paar Tage die Truhe ein wenig auffüllst oder einfach (wie viele andere) den Shop so voll machst, bis alle Ware, die du verkaufen willst drin ist. Ich pers. packe da immer 9 Stacks rein. Da kann man auch mal 3 Monate inaktiv gehen und es sind immernoch genug drin, alsdass er nicht gelöscht wird.

Also reg dich mal nicht über so belanglose dinge auf, okay?
"Wir sehen uns ja sowieso jeden Tag im Teamspeak" ~ Jani

nocturncat » Mo 5. Okt 2015, 12:36#9

zu ifi:

sry ifi aber einerseit kann ich dich verstehen..es rotzt an wenn kein shop da ist ..andererseit...du sagtest es selbst..so sehr wie dir gefragt sind..sind se au ratzekahl leer..udn die chancen einen freien platz zu bekommen sind sehr hoch...und bitte...wenn du schon keine PE schreiben willst...du hast mich in steam.

zu dire:

es ist mir persönlich bei weitem lieber, wenn eine person direkte kritik äussert, als dieses hinterrückrumgemotze. zumal es auch ihr gutes recht ist sich zu beschweren wenn sie sich ungerecht behandelt fühlt, oder etwas am system nicht in ordnung fndet.
udn dazu hat phoe au schon einiges gesagt.
ich persönlich finde es bei weitem schlimmer,.wenn ein spieler bei teamler rumsäuselt udn hinterm rücken dann rummotzt.

zu outburst:

dinge die für dich persönlich belanglos sind...können für andere personen sehr wichtig sein...immer beide sichtweisen sehen,..zumal:

Florian hat geschrieben:Hallo Ifi.

Nur weil jemand mal (auch Monate) inaktiv ist, nimmt man ihm doch nicht gleich alles weg? Vor allem versteht ich nicht warum DU! Wegen so einer kleinen Sache - einem Shop der in wenigen Sekunden erstellt ist - rummotzt, und dich (mal wieder) über das ganze Server Team aufregst. Was ja kein Einzelfall ist.


- Dire.


ich hier einen persönlichen angriff an ifi sehe,..und das thema dieses threath ist die metro udn nicht "warum ist ifi so ne motzkuh?" (und ja ich darf das sagen)

desweiteren sind änderungen an der metro geplant..udn es ist au eine thematik der morgentlichen besprechung..also lasst euch mal überraschen.
udn btw,.sollte es so weitergehen das das eigentliche thema nicht besprochen wird..sonder aufeinander rumgehackt wird dann close ich diesen threat eiskalt.

so long
cat
nocturncat Stammspieler

Phoenix616 » Mo 5. Okt 2015, 14:33#10

Ifinja hat geschrieben:Ebenso finde ich es ein wenig ungerecht, wenn ein Spieler in einer Kategorie mehr als 2 Shops besitzt. Dann möchten sich diese Personen doch bitte einen Altstadtshop bauen und nicht mehr als 2 Plätze einer Kategorie für sich beanspruchen.

Daher ist es in den Metro-Regeln auch verboten mehrere Shops in einer Kategorie zu besitzen. ;) Sollte soetwas auffallen einfach uns kontaktieren (Tickets erreichen meistens am schnellsten jemanden der es beheben kann) dann regeln wir das.

Persönliche Angriffe müssen aber wirklich nicht sein. (egal von wem hier jetzt, ist ja nicht nur eine/r) Kritik sollte auch als solche sowohl dargestellt als auch aufgefasst werden.
Phoenix616 Owner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron