Willkommen in den Minebench.de-Minecraftforen.

"/data merge entity ..." nur mit Limit möglich. wie ohne?

• Seite 1 von 1

mcp1_Neon » Sa 6. Okt 2018, 15:50#1

Ich habe das Problem, dass ich gern ein paar Slimechunks in meiner Welt finden möchte. Damit die Slimes nicht weghüpfen sollen sie direckt nach dem Spawnen an Ort und Stelle bleiben.
Dafür wollte ich einen Commandblock bereitstellen, der automatisch jedem Slime NoAI auf 1 setzt.
Doch seit der 1.13 gibt es den "/entitydata"-Command nicht mehr und mit dem "/data merge entity"-Command kann man nicht mehrere ziehle gleichzeitig auswählen.

Vor der 1.13 hätte der Befehl so ausgesehen: "/entitydata @e[type=slime] {NoAI:1}"
Jetzt geht das nur noch so: "/data merge entity @e[type=slime,limit=1] {NoAI:1}"

Ohne den Zusatz "limit=1" in der Zielauswahl meckert Minecraft, dass mein Command mehrere Ziele erfassen könnte, und lässt mich desswegen den Behfel nicht ausführen. Dabei will ich doch genau das; Alle Slimes auf einmal anwählen.
Meine Frage ist nun: Wie kann ich alle Slimes aufeinmal mit dem "NoAI:1"-Befehl ansteuern bzw genau diesen Effekt erreichen?

Ich bin für jede hilfreiche Info dankbar.
mfg, Felan
Bild

Phoenix616 » Sa 6. Okt 2018, 17:28#2

Du kannst /execute verwenden um mehrere Entities auszuwählen und dann jeweils mit jeder Entity den merge Befehl ausführen. Also in deinem Fall /execute as @e[type=slime] run data merge entity @s {NoAI:1}

Suchanfrage war btw. minecraft data merge multiple entities ;)
Phoenix616 Owner

mcp1_Neon » Sa 6. Okt 2018, 19:56#3

Danke. Ich vergaß, dass man jetzt alles umständlich über den execute befehl machen muss. Ich muss gestehen, ich bin kein Fan der neuen Art von Befehlen. Vorteile hats, aber es ist umständlicher geworden.

Ja, auf die Idee zu googlen war ich nicht gekommen. Irgendwie kommt mir der Gedanke, ne Maschiene zu fragen, immer erst nachdem ich alle Möglichkeiten, einen Menschen zu fragen, ausgeschöpft habe. xD
Bild
• Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron